17Oktober 2018

Vernissage Thuner Stadtgeschichte

Ort: Thun
Beginn: 19:00

Thuner Stadtgeschichte von 1798-2018

Thun hat zwei bewegte Jahrhunderte hinter sich: politische Umbrüche, aufkeimender Tourismus, Eisenbahnbau und eine Wirtschaft, die im Windschatten der Armee boomt; zwei Weltkriege, Streiks und zunehmender Verkehr im 20. Jahrhundert, aber auch die ersten Frauen im Sport und in der Politik. Was Thun in den letzten 220 Jahren geprägt hat, ist in dieser Stadtgeschichte in acht Kapiteln und auf 320 Seiten übersichtlich zusammengestellt. Die Stadtgeschichte ist reich bebildert, verständlich geschrieben, mit Karten, Grafiken und einer Zeittafel illustriert. Ein farbiges Zeitdokument und eine Fundgrube an Geschichten zur Stadt Thun. Die Stadt Thun, der Verein Thuner Stadtgeschichte und die Projektleitung freuen sich, die Publikation «Thuner Stadtgeschichte 1798–2018» der Bevölkerung nach mehreren Jahren Arbeit feierlich zu übergeben. Sie sind herzlich eingeladen.

Begrüssung und Moderation
Gerhard Tschan

Musik
Evelyn & Kristina Brunner

Beginn: 19 Uhr
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Thun
Anmeldung erwünscht per Mail an info@thun.ch
mehr Infos: KKThun